Scott Moninger signierte 1999 das Cascade Cycling Classic Leaders Jersey

Buy 1 Get 1 Free
SKU: 00016285 5-F-1

Größe: M
Preis:
Sonderpreis€65,00

inkl. MwSt. Versandkosten werden im Checkout berechnet.

Lagerbestand:
Nur noch 1 verfügbar

SCHLÜSSELINFORMATION:
Zustand:
Leicht gebraucht
Professionelles Team:
Mercury
Geschlecht
: Männlich
Disziplin
: Road Cycling
Farben)
: Yellow und White

ANDERE INFORMATIONEN:
Marke
: Mercury
Jahreszeit:
Frühling, Herbst und Sommer

Beschreibung

1999 Cascade Cycling Leaders-Trikot. 

Dieses Leader-Trikot aus dem Cascade Cycling Classic Leader-Trikot von 1999 ist von Scott signiert MOninger, der Rennsieger und zusammen mit anderen Mitgliedern der MErcury Cycling Team. Das Trikot wurde unter anderem von den Teammitgliedern David Clinger, Thurlow Rogers und Floyd Landis signiert.

Scott MOninger fuhr 17 Jahre lang (1989 – 2007) als Profi und hat in seiner Karriere 275 Siege errungen.  MOninger war viermaliger Gewinner des Cascade Cycling Classic. Im Jahr 2001 MOninger gewann nicht nur das Gesamtrennen, sondern siegte auch in den Etappen 2 und 5. MOninger war zweimal der bestplatzierte Profireiter in den USA, zuerst 1992 bei Coors Light und erneut 2005 bei HealthNet.MAxxis. Er fuhr auf dem MErcury Pro Team in den Saisons 1999 – 2002.

Mercury sponserte das amerikanische Radsportteam von 1998 bis 2002. In diesen Jahren gewann das Team 535 Rennen und war das Velo News Team des Jahres. Teammitglied Henk Vogels aus Australien fuhr von 1995 bis 2008 als Profi Rennen und war Teil des Rennens Mercury Team von 2000-2002.

Das 1980 gegründete und bis 2019 ausgetragene Cascade Cycling Classic war das am längsten laufende Elite-Straßen-Etappenrennen in den USA. Das Rennen findet normalerweise im Juni statt und erstreckt sich über fünf Etappen in Zentral-Oregon. 

Sie können auch mögen

Zuletzt angesehen